Finnischlernen mit Spaß und Erfolg

Finnischlernen mit Spaß, Effizienz und sprachenlernen24.de


Direkt zum Seiteninhalt

Finnland


Finnland

Wer noch nie in Finnland war, mag sich fragen, was an diesem Land so schön ist, daß die meisten, die schon einmal dort waren, immer wieder hinfahren. Fahren Sie selbst hin und sehen Sie sich um...

Finnland ist im Sommer wunderschön, was mit all den grünen Wäldern und blauen Seen nicht weiter überrascht. Nicht nur die Tage, sondern auch ein großer Teil der Nächte sind hell, und von Juni bis August bewegen sich die Temperaturen von 20-30 ºC - gut, wenn man dann ein Sommerhaus ("mökki") an einem der unzähligen Seen gemietet hat und sich dort abkühlen kann. Nach neuester Zählung sind es weit über 180.000 Seen, so daß wirklich jeder seinen Platz findet, um seinen Urlaub direkt am See genießen zu können.

Man wird übrigens nicht von unzähligen Mücken umschwärmt - die halten sich eher in Lappland auf (und können wirklich lästig werden). Im Wald kann man zwar einigen dieser summenden Insekten begegnen, doch auch nicht mehr als in Deutschland. Auch hier gilt - Vorurteile über Bord und Finnland selbst erleben!

Im Winter ist Finnland ein Paradies für Skifahrer - wegen seiner Geographie vor allem für Langläufer, doch auch Abfahrtsski ist möglich. Die Ruhe und die nun weiße Landschaft entschädigen für die nur wenigen hellen Stunden, und im allgemeinen sind die Skipisten beleuchtet.

Neben vielen Sehenswürdigkeiten bietet Finnland vor allem im Sommer ein vielfältiges Programm mit Kunst, Kultur und Musik. In fast jedem Ort findet die eine oder andere Veranstaltung statt; besonders populär sind die Musikfestivals wie z. B. das Jazzfestival in Pori, die Opernfestspiele in Savonlinna oder das Tangofestival "Tango markkinat" in Seinäjoki (das nächste Mal vom 8. bis 12. Juli 2015) - die Finnen sind begeisterte Tangotänzer!

Weitere Informationen zu Finnland gibt es auf www.siurells.com.

Sonnenuntergang am Korpijärvi

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü